Bild: HS / Pixabay

23.11.2020
Die Stadt FFB setzt sich gemeinsam mit den Stadtwerken Fürstenfeldbruck GmbH für die Erarbeitung einer Strategie und deren Umsetzung für einen klimaneutralen ÖPNV im Landkreis Fürstenfeldbruck ein.

Dabei setzt sie sich für die Herstellung von "Grünem Wasserstoff" im Landkreis und benachbarten Gebieten ein. Dazu beteiligt sie sich an Pilotprojekten zur Errichtung einer Infrastruktur für Wasserstoff, die im Zuge der Wasserstoff-Initiative der Landes- und der Bundesregierung gefördert werden.

Die Stadt Fürstenfeldbruck berücksichtigt bei der künftigen Beschaffung von Fahrzeugen die Clean Vehicle Directive und erarbeitet hierfür ein Konzept.

Antrag ansehen

Sachstand:

  • Antrag gestellt: 23.11.2020
  • Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Tiefbau: 05.05.2021
  • Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Tiefbau: 14.07.2021